SIS-REWE Go Anlagenbuchhaltung

Die SIS-REWE Anlagenbuchhaltung bietet vielfältige Funktionen von der variablen Stammdatenanlage über komplexe Abschreibungs- und Bewertungsmethoden bis hin zur Abschreibungsvorschau.

Kernfunktionen von SIS-ANBU sind

  • Verwaltung verschiedener Anlagenarten
    z.B. auch GWG, Anlagen in Bau, Leasing, Miete
  • Speichern von Zusatzdokumenten zu Anlagen
  • Beliebig viele Abschreibungsarten je Anlagengut erlauben die Abbildung von länderspezifischen gesetzlichen Regelungen parallel zu Konzernvorgaben und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen nach US-GAAP und IFRS
  • Volle Integration in die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung z.B. Automatische Verbuchung von Neuanlagen und Abschreibungen, Übernahme  in die Betriebsabrechnung
  • Verschiedene Bewertungsmethoden (Bewertungsreserve, Wiederbeschaffungswerte über Index)
  • Diverse Umgruppierungsmöglichkeiten zur Neuorganisation des Anlagevermögens und Unterstützung der Anlageninventur
  • Abschreibungsvorschau zur Ermittlung optimaler Bilanzierungsstrategie
  • Flexible Auswertungen durch Vorgabe von Selektions- und Sortierkriterien

SIS Informatik GmbH